Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Pra de Plan 25

CP 80

CH-1618 Châtel-St-Denis
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 21 948 34 34
Fax: +41 21 948 34 35

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von RALI press Evolution

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Schraubstock, einfach und schraubenlos
Wer musste nicht schon einmal ein Stück in einen Schraubstock oder in eine Schraubzwinge einklemmen? Oft muss man genial sein und behelfsmäßige Lösungen finden. Mit dem RALI press Evolution wird alles zum Kinderspiel. Ob für einen horizontalen oder vertikalen Teil. Spannkraft: zwischen wenigen Gramm und 1,5 Tonnen. Kann auf einen Werkzeugkasten, in die Struktur eines Fahrzeugs oder einfach auf ein Holzbrett geschraubt werden.
Erhältlich in 3 Längen (730, 1100 und 1460 mm). Der zusätzliche Schienenbausatz wird mit der Zahnstangenverbindung und den Schrauben geliefert. Auf diese Weise kann der RALI press auch später noch auf jede beliebige Länge erweitert werden.
Sofortige Breitenverstellung: mit einem Druck auf den Block kann er aus der Schiene genommen werden. Lassen Sie den Block los um ihn neu zu positionieren.
Bewegliche Platten auf den Blöcken. Der Block passt sich allen Flächen an, auch wenn das Teil keine parallelen Kanten hat. So wird der Druck optimal verteilt.
Auch unter Belastung bleibt die Schiene stabil. Dank der Zahnstangenverbindung die speziell für sehr hohe Belastungen entwickelt wurde, wird der Druck maximiert, auch bei über einen Meter großen Teilen.
Präzises Einspannen: von wenigen Gramm bis zu 1,5 Tonnen. Das Schraubgewinde erhöht die Spannkraft stark. Der Hebel verstärkt diese Kraft weiter. Ein feines Anziehen mit dem Hebel in der Verlängerung der Schraube ermöglicht ein sehr feines Anziehen von wenigen Gramm. Am anderen Ende wird eine Spannkraft von mehr als einer Tonne erreicht, indem der Spannhebel senkrecht zur Schraube positioniert wird.

Kanten- oder Flachhobeln. Die Teile können in 3 Dimensionen fixiert werden: 1) ein vertikal angebrachtes Objekt, wie z.B. ein Hobelbrett zum Kantenhobeln, 2) ein Kanthobelteil, wie z.B. das Ende eines Hobelbrettes und 3) ein Stück zum hobeln der Oberfläche oder die Kante einer Tür, die horizontal fixiert ist und auf der Arbeitsfläche liegt.