Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Luzernerstrasse 50
CH-6247 Schötz
Kanton Luzern
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 41 984 11 33
Fax: +41 41 984 11 44

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Elektrokettenzüge

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

GIS-Elektrokettenzüge stehen überall dort im Einsatz, wo die Prozesssicherheit der Krananlage ein wichtiges Thema ist:
Im harten Dreischichtbetrieb in der Automobil- und anderen Industrien, in staubiger oder chemisch aggressiver Umgebung, für den Ausseneinsatz, in der Unterhaltungsindustrie oder für extreme Hubhöhen in Windkraftanlagen. GIS-Elektrokettenzüge und Fahrwerke sind standardmässig für höchste Ansprüche entwickelt worden.

Elektrokettenzug GP
Aktuell ist der GP verfügbar bis zu einer Traglast von 2'500 kg. Die Sortimentserweiterung auf 6'300 kg erfolgt anfangs 2019.
Die neue Baureihe überzeugt durch einen einfachen und modularen Aufbau und eine bis 60 % höhere Traglast. Bei gleicher Tragfähigkeit wie das Vorgängermodell verbessert sich die Lebensdauer um den Faktor 4. Die einsatzgehärtete und manganphosphatierte Profilstahlkette bietet eine 8-fache Sicherheit im gesamten Laststrang (in FEM 2m / ISO M5). Für Langlebigkeit im harten Praxiseinsatz bürgen 3 Jahre Produktgarantie. Die Wartung erfolgt dank Wellen-Naben-Verbindungen in Polygonausführung, schnell, einfach und ohne Spezialwerkzeuge. Durch die Auslegung des Kettenzuges auf die Schutzart IP65 ist dieser standardmässig staubdicht und gegen Strahlwasser geschützt. Mit seiner kompakten und robusten Bauweise eignet sich der GP dadurch bestens für staubige Umgebungen wie auch für Ausseneinsätze.

Für viele hebetechnische Anwendungen bieten GIS-Elektrokettenzüge in Standardausführung die ideale Lösung. Je nach Komplexität der Aufgabenstellung und den räumlichen Gegebenheiten vor Ort kommen GIS-Spezialprodukte zum Einsatz. Ob der Synchronlauf zweier Lasthaken, eine rostbeständige oder eine explosionsgeschützte Ausführung, ein Elektrokettenzug mit Bedieneinheit am Lasthaken – wir bieten für jede hebetechnische Marktanforderung die kunden- und anwendungsspezifische Lösung.